h in diesem Jahr stand wieder de Rennen, Touren, Training, Spaß…   …sind seit vielen Jahren die sportlich geprägten Schlagwörter auf meiner Internetseite. Dennoch wird auch Platz für weitere interessante Dinge bestehen, über die ich gerne berichten möchte. Schau in die „timeline“ und begleite mich auf meinen Wegen. follow me:  

Herzlich Willkommen auf meiner Internetseite

timeline märz 2019

Rennen, Touren, Training, Spaß… 31.03.2019 Mit dem Bike zum Kaiser Nach der schönen Wanderung am Vortag ging es heute noch einmal mit dem Mountainbike zur Hohensyburg. 21km 500hm 30.03.2019 Wandern auf dem Drahtseil Heute ging es für uns auch mal ein bisschen tiefer ins schöne Sauerland und besuchten bei strahlenden Sonnenschein den Ort Willingen (Upland) Unsere Wanderung, ich nenne sie mal "Auf dem Drahtseil" (links die schöne Natur, rechts die Partymeile) sollte uns dabei rund um den Ettelsberg führen. Ab und an lag noch Schnee und in regelmäßigen Abständen lagen leider auch noch leere Bierflaschen auf den Wanderwegen. Wer auf den Ettelsberg will, der benötigt eigentlich keine Ausschilderung oder Navigation, sondern folgt einfach nur den Flaschenpfandsymbolen ;) Wir absolvierten eine Strecke von ca.18 Kilometer mit ca.350 Höhenmetern und belohnten uns abschließend dafür mit einer Pizza im Ort. Für uns war es toller Wandertag! Den Teilnehmern auf der anderen Seite des Drahtseils wünschen wir bereits schon heute einen guten Sonntagmorgen mit wenig Kopfschmerz 27.03.2019 Brötchen holen Schöne Runde durch die Bittermark, Stopp beim Bäcker und über Niederhofer Wald direkt an den Frühstückstisch. 7km 130hm 26.03.2019 Kraftsport im Freiraum 24.03.2019 Laufrunde - Hengsteysee Ein herrlicher Sonntag mit viel Sonne. Mit Sylvie eine schöne lockere Laufrunde um den Hengsteysee. 7km 38hm. Anschließend lecker Mittagessen mit Masala gewürzter Hähnchenbrust und Reis/Cashewnüssen. 20.03.2019 Ruhrtal - Fröndenberg  #ichnenneessaisoneröffnung Die trockenen Wetterverhältnisse und den freien Arbeitstag genutzt: Mit dem Rennrad ging es heute ins Ruhrtal. Über Syburg und Schwerte führte mich der Weg nach Fröndenberg. Der Fahrtwind bließ noch recht frisch um die Nase, doch ich spüre, dass es nicht mehr lange dauert, bis ich den ersten Eisdielenstopp einlegen kann. 55 km  480 hm  19.03.2019 Zirkeltraining im Freiraum Hoch die Hanteln :) 17.03.2019 Ein ganz leichter Hauch von Frühling liegt in der Luft Zwei Jogging-Runden um den Rombergpark. Nix dolles, aber zwischen Regen und Hagel besser als nix. 4km   40hm 16.03.2019 Die Erkältungspause erfolgreich beendet.  Man was bin ich froh, dass es endlich wieder in den Wald geht. Hausrunde: 7km 114hm 10.03.2019 Pauli - HSV  0:4 Hamburg ist und bleibt schwarz- weiss - blau 08.03.2019 Spannung vor dem Derby Immer ein besonderer Moment, wenn das Derby gegen die Kiez-Kicker auf dem Programm steht. Da darf man sich schon Freitagsabends auf das Duell am Sonntag freuen freuen. 06.03.2019 Die Belohnung - Indisch Essen Da ich morgens ein paar Kilometer durch den Wald lief und somit meine Hausaufgaben erledigte, sollte es hierfür abends die Belohnung geben. Es ging zum Inder. Das erste Mal in meinem Leben. Ich war gespannt und voller Erwartung. Enttäuscht wurde ich auf jeden Fall nicht, denn was uns in Witten geboten wurde, kann ich einfach nur weiterempfehlen. Das Essen war super lecker, das Restaurant sauber und das Personal sehr freundlich. Hier bin ich sicherlich nicht das Letztemal eingekehrt. Linsensuppe als Vorspeise und als Hauptgang Hähnchenbrust in  scharfer Tandoori-Masala-Paste. Abgerundet das Ganze mit einem wohlschmeckenden Kingfisher Lager Beer. 06.03.2019 Leckeres Essen muss man sich verdienen So ging es heute nochmal durch den Wald.  Lockere 6 Kilometer durch das heimatliche Gehölz. 05.03.2019 Weiter geht`s im März… Heute wieder zum Zirkeltraining. Der Rücken muss noch viel stärker werden. 04.03.2019 #beatthelastmonth  war meine Herausforderung, die ich auch tatsächlich gemeistert habe. Das milde Wetter hatte eine schöne Kombination aus Radfahren, Laufen und Wandern begünstigt. Und vor allem, macht es auch noch Lust und Laune auf mehr, sodass ich im März natürlich noch ein bisschen drauflegen möchte.    
Letztes Update 31.03.2019 märz 2019 run      31 km bike               76 km swim    00 km hike  18 km          workout  3Std 0Min indoor-cycling  0Std 0Min 79,2 77,7 70,0
aktuell aktuell

h in diesem Jahr stand wieder de Rennen, Touren, Training, Spaß…   …sind seit vielen Jahren die sportlich geprägten Schlagwörter auf meiner Internetseite. Dennoch wird auch Platz für weitere interessante Dinge bestehen, über die ich gerne berichten möchte. Schau in die „timeline“ und begleite mich auf meinen Wegen. follow me:  

Herzlich Willkommen auf

meiner Internetseite

timeline märz 2019

Rennen, Touren, Training, Spaß… 31.03.2019 Mit dem Bike zum Kaiser Nach der schönen Wanderung am Vortag ging es heute noch einmal mit dem Mountainbike zur Hohensyburg. 21km 500hm 30.03.2019 Wandern auf dem Drahtseil Heute ging es für uns auch mal ein bisschen tiefer ins schöne Sauerland und besuchten bei strahlenden Sonnenschein den Ort Willingen (Upland) Unsere Wanderung, ich nenne sie mal "Auf dem Drahtseil" (links die schöne Natur, rechts die Partymeile) sollte uns dabei rund um den Ettelsberg führen. Ab und an lag noch Schnee und in regelmäßigen Abständen lagen leider auch noch leere Bierflaschen auf den Wanderwegen. Wer auf den Ettelsberg will, der benötigt eigentlich keine Ausschilderung oder Navigation, sondern folgt einfach nur den Flaschenpfandsymbolen ;) Wir absolvierten eine Strecke von ca.18 Kilometer mit ca.350 Höhenmetern und belohnten uns abschließend dafür mit einer Pizza im Ort. Für uns war es toller Wandertag! Den Teilnehmern auf der anderen Seite des Drahtseils wünschen wir bereits schon heute einen guten Sonntagmorgen mit wenig Kopfschmerz 27.03.2019 Brötchen holen Schöne Runde durch die Bittermark, Stopp beim Bäcker und über Niederhofer Wald direkt an den Frühstückstisch. 7km 130hm 26.03.2019 Kraftsport im Freiraum 24.03.2019 Laufrunde - Hengsteysee Ein herrlicher Sonntag mit viel Sonne. Mit Sylvie eine schöne lockere Laufrunde um den Hengsteysee. 7km 38hm. Anschließend lecker Mittagessen mit Masala gewürzter Hähnchenbrust und Reis/Cashewnüssen. 20.03.2019 Ruhrtal - Fröndenberg  #ichnenneessaisoneröffnung Die trockenen Wetterverhältnisse und den freien Arbeitstag genutzt: Mit dem Rennrad ging es heute ins Ruhrtal. Über Syburg und Schwerte führte mich der Weg nach Fröndenberg. Der Fahrtwind bließ noch recht frisch um die Nase, doch ich spüre, dass es nicht mehr lange dauert, bis ich den ersten Eisdielenstopp einlegen kann. 55 km  480 hm  19.03.2019 Zirkeltraining im Freiraum Hoch die Hanteln :) 17.03.2019 Ein ganz leichter Hauch von Frühling liegt in der Luft Zwei Jogging-Runden um den Rombergpark. Nix dolles, aber zwischen Regen und Hagel besser als nix. 4km   40hm 16.03.2019 Die Erkältungspause erfolgreich beendet.  Man was bin ich froh, dass es endlich wieder in den Wald geht. Hausrunde: 7km 114hm 10.03.2019 Pauli - HSV  0:4 Hamburg ist und bleibt schwarz- weiss - blau 08.03.2019 Spannung vor dem Derby Immer ein besonderer Moment, wenn das Derby gegen die Kiez- Kicker auf dem Programm steht. Da darf man sich schon Freitagsabends auf das Duell am Sonntag freuen freuen. 06.03.2019 Die Belohnung - Indisch Essen Da ich morgens ein paar Kilometer durch den Wald lief und somit meine Hausaufgaben erledigte, sollte es hierfür abends die Belohnung geben. Es ging zum Inder. Das erste Mal in meinem Leben. Ich war gespannt und voller Erwartung. Enttäuscht wurde ich auf jeden Fall nicht, denn was uns in Witten geboten wurde, kann ich einfach nur weiterempfehlen. Das Essen war super lecker, das Restaurant sauber und das Personal sehr freundlich. Hier bin ich sicherlich nicht das Letztemal eingekehrt. Linsensuppe als Vorspeise und als Hauptgang Hähnchenbrust in  scharfer Tandoori-Masala-Paste. Abgerundet das Ganze mit einem wohlschmeckenden Kingfisher Lager Beer. 06.03.2019 Leckeres Essen muss man sich verdienen So ging es heute nochmal durch den Wald.  Lockere 6 Kilometer durch das heimatliche Gehölz. 05.03.2019 Weiter geht`s im März… Heute wieder zum Zirkeltraining. Der Rücken muss noch viel stärker werden. 04.03.2019 #beatthelastmonth  war meine Herausforderung, die ich auch tatsächlich gemeistert habe. Das milde Wetter hatte eine schöne Kombination aus Radfahren, Laufen und Wandern begünstigt. Und vor allem, macht es auch noch Lust und Laune auf mehr, sodass ich im März natürlich noch ein bisschen drauflegen möchte.    
Letztes Update 31.03.2019 märz 2019 run      31 km bike               76 km swim    00 km hike  18 km          workout  3Std 0Min indoor-cycling  0Std 0Min 79,2 77,7 70,0
Aktuell Aktuell